Industrial Prototyping with TinkerForge

by Sven Ruppert from CodeCentric

Aus dem Hause Tinkerforge kommt ein im Umgang sehr einfaches elektronisches Baukastensystem. Je nach Anwendung kann ein System aus Sensor-, Funk- und Motorsteuerungselementen modular aufgebaut, mit ein paar Zeilen Quellcode programmiert werden und es wird kein Lötkolben benötigt. Sowohl die Hardware als auch die Software sind Open Source. Wir werden uns einen Überblick über die Sensoren und Aktoren verschaffen und uns dann zügig der Programmierung zuwenden. Ziel ist der Überblick über die Einsatzmöglichkeiten, Architekturen und die Kombination mit Java.

Slides

We are sorry, but the speaker hasn't offered his slides.

Video